14.05.2020

Mercedes-Benz Schweiz

Roger Welti kommuniziert für den Stern

Der 47-Jährige hat per 1. Mai die Leitung der Unternehmenskommunikation übernommen. Er kommt von Swisscom.
Mercedes-Benz Schweiz: Roger Welti kommuniziert für den Stern
Mercedes-Benz Schweiz hat mit Roger Welti einen neuen Leiter Unternehmenskommunikation. (Bild: zVg.)

Mercedes-Benz Schweiz hat Roger Welti per 1. Mai 2020 als neuen Leiter Corporate Communications verpflichtet. In dieser Funktion ist er unter anderem für die Medienstelle von Mercedes-Benz Cars inklusive Smart und AMG in der Schweiz, die Unternehmens- und Produktkommunikation sowie die interne Kommunikation verantwortlich.

«Ich freue mich sehr, konnten wir mit Roger Welti eine ebenso erfahrene wie innovative Persönlichkeit gewinnen», wird Patrick Bossart, Head of Marketing & Corporate Communications bei Mercedes-Benz Schweiz, in einer Mitteilung zitiert. «Ich bin überzeugt, dass wir mit unserem Team kommunikativ noch mehr PS auf die Strasse bringen werden.»

Der studierte Germanist Welti verfügt über langjährige Praxis in Journalismus und Corporate Communications. Er war als Redaktor tätig, hat namhafte Kunden von Agenturseite her unterstützt und trug unter anderem bei Axpo und zuletzt bei Swisscom Kommunikationsverantwortung. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200601

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.