31.05.2006

STRP

Symposium über Zukunftstrends zum Jubiläum

Feier des 25jährigen Bestehens.

Die Tessiner Public Relations Gesellschaft (Società Ticinese di Relazioni Pubbliche -- STRP) feiert dieses Jahr ihr 25jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass findet in Lugano die Delegiertenversammlung der Schweizer PR Gesellschaft (SPRG) statt. Ausserdem organisiert die STRP an der Università della Svizzera Italiana, Lugano am 9. Juni ein Symposium zum Thema “Zukunftstrends im Konsummarkt: Strategien und Orientierungshilfen für Kommunikationsaktivitäten"

An diesem Anlass wird -- zum ersten Mal in der Schweiz -- die Studie "Hyperconsuming 2010" vom Zukunftsinstitut GmbH aus Kelkheim (D) präsentiert. Andreas Steinle, Leiter der Zukunftsakademie, Autor verschiedener Bücher und Referent an Internationalen Anlässen, wird den Vortrag in Lugano halten.

Im Anschluss folgt eine Präsentation von Stefana Broadbent, Verantwortliche des Customer Observatori von Swisscom Innovations, welche über Instant Messaging und weiteren Trends in der mobilen Kommunikation sprechen wird. Danach präsentiert prof. Giovanni Siri, der Università Vita-Salute San Raffaele in Mailand, "Die Bestätigung des relationellen Paradigmas in der Wirtschaft und neue Opportunitäten für Public Relations".

Das Symposium wird durch Giancarlo Dillena, Direktor des Corriere del Ticino, moderiert und schliesst mit einem Roundtable. Am Abend folgt ein Networking Dinner in einer wunderschönen Villa im Zentrum von Lugano.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210918

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.