08.03.2023

Ad School

28 Talente beim vierten Lehrgang diplomiert

Die Studierenden erhalten das Ad-School-Zertifikat und das «Certificate of Advanced Studies Kreation und Strategische Planung» der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich.
Ad School: 28 Talente beim vierten Lehrgang diplomiert
Beim vierten Lehrgang an der Ad School sind 28 Studierende diplomiert worden. (Bilder: zVg)

Für die Abschlussarbeit konnte die Kägi Söhne AG als Sponsor gewonnen werden, wie es in einer Mitteilung der Ad School heisst Im Briefing wurden die Studierenden aufgefordert, eine Kampagne für ein Kägi-Produkt zu entwickeln. Die Teams, bestehend aus Kreativen und Strategen/Beratern, präsentierten der Jury des Ad-School-Schulrates und Vertreterinnen von Kägi ihre Abschlussarbeiten. Die Studierenden erhielten anlässlich der Zertifikatsfeier am 2. März in der ADC Galerie ihre Zertifikate. Zudem wurden drei Gewinnerteams mit den begehrten Würfeln in Bronze, Silber und Gold ausgezeichnet.

Die Absolvierenden der Ad School 2022:

Lehrgang mit Vertiefung Strategie: Agatha Golab, Alain Stocker, Alexia Siegwart, Elena Neff, Fabienne Schmid, Fabienne Wich, Julia Schmutz, Katharina Binder, Laura Schädler, Maria Schwery, Michelle Hauri, Sylvana Ulrich.

Lehrgang mit Vertiefung Kreation: Adrian Busse, Alba Rau, Andreas Güntensperger, Anna-Fiona Geller, Carina Kienzle, Caroline Minar, Elif Soysal, Evelyn Schellenberg, Gianni Peng, Jan Theus, Jasmin Giger, Manuel Täuber, Pierina Laube, Silvan Maximilian Hohl, Silvio Britschgi, Urs Breitenmoser, Vanessa Niklaus. (pd/cbe)

«Die Abschlussarbeiten haben gezeigt, dass die Talente sowohl strategisch als auch kreativ in den letzten Monaten grosse Schritte nach vorne gemacht haben und das Zertifikat mehr als verdient haben», wird Schulrats-Präsident Peter Brönnimann in der Mitteilung zitiert.

Der nächste Lehrgang ist für 2023 vorgesehen. (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.
Neue Podcast-Folge: Jetzt reinhören