06.12.2018

TBWA\Zürich

Noch mehr Ruhm für den kreativen Big Mac

TBWA\ ist «Global Network of the Year 2018». Auch dank einer Arbeit aus der Schweiz.
TBWA\Zürich: Noch mehr Ruhm für den kreativen Big Mac

Nachdem das weltweit renommierte Werbeportal adweek.com (Artikel kostenpflichtig) am Montag den Titel «Network of the Year» an TBWA\ vergeben hat, legt die Redaktion nun mit einem Artikel nach, der die zwölf massgeblichen Arbeiten für diesen Erfolg im Fokus hat. Darunter auch die vielprämierte Arbeit zum 50-jährigen Big-Mac-Jubiläum aus der Schweiz, die mit organisatorischer Unterstützung aus New York realisiert worden ist (persoenlich.com berichtete).

Somit ist die Agentur aus dem Zürcher Seefeld, die dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feierte, einmal mehr im internationalen Rampenlicht – und «macht damit buchstäblich Werbung für die Schweizer Werbebranche», wie TBWA\Zürich in einer Mitteilung schreibt.

«Wir freuen uns sehr in unserem eigenen Jubiläumsjahr diesen schönen und weltweit beachteten Erfolg zu haben. Als gesamtes Netzwerk, aber durchaus auch für uns als Schweizer Dependance», lässt sich Matthias Kiess, CEO von TBWA\Zürich, in der Mitteilung zitieren. (pd/eh)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar