24.03.2020

FS Parker

Spontan zwei Coronavirus-Kampagnen umgesetzt

Die Arbeiten für Ringier und den Verband Schweizer Medien seien nur wenige Stunden zuvor in Auftrag gegeben worden, schreibt die Agentur.

Die Agentur FS Parker hat die beiden Call-to-Action-Kampagnen «Die Schweiz sagt Danke» für Ringier und «Bleiben Sie zuhause!» für den Verband Schweizer Medien umgesetzt. Beide Arbeiten seien in sehr kurzer Zeit und im Homeoffice umgesetzt worden, schreibt die Agentur in einer Mitteilung.

Unknown_22

Unknown1

«Die grösste Herausforderung bei beiden Kampagnen war es, in sehr kurzer Zeit den richtigen Ton zu treffen. Bei der «Die Schweiz sagt Danke»-Aktion, wo es darum ging Kraft und Motivation zu verbreiten, konnten wir bunter und dynamischer kommunizieren als bei «Bleiben Sie zuhause!», wird Hannes Sigrist-Thompson, Creative Director von FS Parker, zitiert. Diese Kampagne musste Dringlichkeit und Information vermitteln, weshalb sie mit einem schlichten Icon und einem klaren Schriftbild kommuniziert.

Verantwortlich bei FS Parker: Hannes Sigrist-Thompson (CD), Joy Paton (AD), Bettina Schlichter (Design), Mascha Schweizer (Design) (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200401

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.