03.09.2020

Freundliche Grüsse

«UBS Kids» geht in die zweite Runde

UBS hilft Eltern, ihren Kindern Finanzkompetenz zu vermitteln. Neu wurden das Video «Kinder sprechen über Geld» sowie ein Lernspiel lanciert. Für die Konzeption und Umsetzung ist wieder die Agentur Freundliche Grüsse verantwortlich.
Freundliche Grüsse: «UBS Kids» geht in die zweite Runde
Wie viel verdient deine Mutter? Ein Knabe aus dem Clip «UBS Family Finanzerziehung». (Bild: Videostill)

Die Content-Plattform wurde im Sommer 2020 bei «Best of Content Marketing» mit Gold und Silber ausgezeichnet und nun wird in einer zweiten Phase die Zusammenarbeit mit der Pädagogin Marianne Heller fortgesetzt. Es seien erfrischend ehrliche Inhalte erarbeitet, welche die altersspezifischen Lernfenster der Kinder berücksichtigen, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Themen wie Konsumverhalten oder finanzielle Ungleichheit werden greifbar und direkt anwendbar vermittelt.

Neu wurde jetzt auch das Video «Kinder sprechen über Geld» lanciert (unten). Von Fragen wie «Was ist eigentlich Geld?» bis hin zu «Hättest du lieber eine Million oder ein Geschwister», erklären Kids aus der ganzen Schweiz in ihren eigenen Worten ein komplexes Thema. Das Video wird mit Clips auf Social Media beworben.


Als weiteres Highlight wurde ein interaktives Lernspiel konzipiert und umgesetzt. Mit dem interaktiven Online-Game «Finde was du brauchst» untersuchen Kinder gemeinsam mit ihren Eltern spielerisch ihr tägliches Konsumverhalten. Welche Gebrauchsgüter sind wirklich notwendig, und worauf könnten sie eigentlich auch verzichten?

UBS_Kids2020_Visual2

Das Online-Magazin ermöglicht eine mühelose Annäherung an ein komplexes Thema und richtet sich immer nach den aktuellsten pädagogischen Erkenntnissen. So werde das Wissen einfach und auf Augenhöhe vermittelt. Mit Erfolg: Der Gesamt-Traffic stieg laut Freundliche Grüsse innerhalb der Zielgruppe um 93 Prozent.

Hintergründe zeigt der Casefilm zu Kampagne:

Verantwortlich bei UBS Schweiz: Daniel Fischer (Leiter Marketing Region Schweiz), Oliver Vedolin (Leiter Digital Marketing & Communication), Alessandro Monsurrò (Leiter Marketing Personal Banking & Wealth Management CH), Joël Frey (Leiter Digital Communication), Simone Leuchtmann (Fachverantwortliche Marketing Personal Banking & Wealth Management CH), Sascha Meissner (Content Marketing Spezialist), Rebecca Aebli (Digital Marketing Spezialistin); verantwortlich bei Freundliche Grüsse: Pascal Deville, Samuel Textor, Manuela Brunner (Gesamtverantwortung), Janine Sonderegger (Head of  Content), Mara  Schwegler (Art Direction), Sebastian Blomgren, Jasmine Segginger (Beratung), Nadine Mojado (Head of Creative Production), MM motion pictures (Film). (pd/eh)

  

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200919

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.