12.11.2019

Bucher Sigrist

Zwei Dialogmarketing-Spezialisten vermählt

Die St. Galler Agentur hat für Künzler Bachmann Directmarketing eine Awareness-Kampagne entwickelt.

Seit 2017 gehen Künzler Bachmann Directmarketing und Schober Schweiz gemeinsame Wege. Beide Unternehmen traten am Markt bisher jedoch eigenständig und unter getrennten Namen auf. Um die Positionierung als Fullservice-Dienstleister im Dialogmarketing zu stärken, entschied man sich, die Marke Schober Schweiz ganzheitlich in Künzler Bachmann Directmarketing zu integrieren und per 2020 gemeinsam unter dem Namen Künzler Bachmann Directmarketing aufzutreten (persoenlich.com berichtete).

Für die Kommunikation der Integration habe Bucher Sigrist ein verbindendes, positives und emotionales Ereignis inszeniert, das den Zusammenschluss auf sympathische Art und Weise symbolisierte – eine Hochzeit. Die Braut: Schober Schweiz, der Bräutigam: Künzler Bachmann Directmarketing. Die Botschaft: Wir sagen Ja!

BS-Webseite-Referenzen_KBDM_Hochzeitskampagne_Einladung_02

Künzler Bachmann und Schober sagen aber nicht nur Ja zueinander. «Sie sagen auch Ja zu Fullservice im Dialogmarketing, Ja zu umfassender Datenkompetenz, Ja zu hochwertigen Adressen, Ja zu individueller Mailingproduktion und Ja zu der seit jeher gelebten Kundennähe», heisst es in einer Mitteilung.

Der Polterabend für die Mitarbeitenden beider Firmen habe den Startschuss der umfassenden Kampagne gebildet. Sie seien aktiv in die Hochzeitsvorbereitungen eingebunden worden und hätten unter anderem das Unterhaltungsprogramm des grossen Tages auf die Beine stellen können.

BS-Webseite-Referenzen_KBDM_Hochzeitskampagne_Einladung_03_1

Eine gezielte Awareness-Kampagne sorgt über einen längeren Zeitraum für Aufmerksamkeit bei den relevanten Zielgruppen und der gesamten Kommunikationsbranche. Die Kampagne läuft online mit Banner-Ads auf LinkedIn, dem Google Display Network, persoenlich.com und «Werbewoche» – ergänzt durch Suchmaschinenanzeigen bei Google. Auf einer eigenen Hochzeits-Website sind die wichtigsten Informationen und die Mehrwerte des Zusammenschlusses zusammengefasst.

Der krönende Abschluss der Kampagne bildet die Hochzeit Ende November mit einem Apéro für die Kunden und einem klassischen Hochzeits-Fest für die Mitarbeitenden.

Im Zuge der Hochzeitsvorbereitungen verpasst Bucher Sigrist dem visuellen Auftritt von Künzler Bachmann Directmarketing einen neuen Anstrich und überarbeitet neben dem Branding auch die Website und den Adressenshop, alle Geschäftsdrucksachen sowie die Signaletik und Werbemittel.

Verantwortlich bei Künzler Bachmann Directmarketing: Roger Muffler (Head of Group Data & Marketing), Andrea Montañes und Janine Häne (Marketing Operations); verantwortlich bei Schober Information Group (Schweiz): Stephan Obwegeser (CEO); verantwortlich bei Bucher Sigrist: Fabian Bucher und Raffael Sigrist (Strategie/ Beratung), Valérie Frick (Beratung/ Projektleitung), Matej Kosir (Art Direction/ Grafikdesgin), Webpartner: Webrepublic. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191215

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.