21.08.2016

Tamedia

Tagi und BaZ tauschen Artikel aus

In den Rubriken Wirtschaft, Kultur und Sport verstärken die Redaktionen «testweise» und «ausserhalb der politischen Berichterstattung» ihre Zusammenarbeit.

Der «Tages-Anzeiger» und die «Basler Zeitung» verstärken ihre Zusammenarbeit. Die Redaktionen tauschen neu Artikel in den Bereichen Wirtschaft, Sport und Kultur aus – nur «testweise und «ausserhalb der politischen Berichterstattung», wie die «Schweiz am Sonntag» berichtet. Eine so zusammengesetzte Delegation habe sich diese Woche von Basel nach Zürich begeben. 

Die Ankündigung einer verstärkten redaktionellen Zusammenarbeit erfolgt nur zwei Wochen nach den Gerüchten, dass es zu einem Zeitungstausch komme, wonach die Tamedia die «Basler Zeitung» übernehme und Blocher dafür die Zürcher Landzeitungen samt «Berner Zeitung».

Tamedia-Verleger Pietro Supino hat in einer Stellungnahme diese Spekulation «abgesehen von anderen Erwägungen» ins Feld der Fabeln verwiesen und ein Bekenntnis zu den eigenen Zeitungen abgelegt. (SaS)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Andreas Inderbitzin, 01.10.2016 10:23 Uhr
    Ausser bei regionalen Themen kann man die BAZ nicht mehr vom Tagi unterscheiden. Von einer eigenständigen Zeitung kann hier wohl nicht mehr gesprochen werden.
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220702

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.