Blog

Edith Hollenstein

03.09.2018

Werber haben nur ein müdes Lächeln übrig

Das goldene Q freut die Redaktion, doch es führt nicht zu Mehreinnahmen. Die Mediaagenturen sind gefordert: Sie müssen umdenken.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Christian Beck

28.08.2018

Ein Podcast, der diesen Namen verdient

Mit «Edi» hat Radio SRF einen hörenswerten Sechsteiler produziert. Und damit die Messlatte hoch gesetzt.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Mark Balsiger

27.08.2018

Mehr «idée suisse» statt Zentralisierung

Föderalismus muss immer wieder neu verhandelt werden; er gibt aber auch Kitt. Darauf ist die SRG in Zukunft erst recht angewiesen

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Pierre Rothschild

19.08.2018

Sendeschluss

Wenn SRF nach vielen Jahren Sendungen absetzt oder verändert, kommt es zu lauten Schlagzeilen.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Matthias Ackeret

16.08.2018

Ein «Oscar» für die Weko!

Mit ihren überraschenden Entscheiden hat die Wettbewerbskommission ihre Kritiker vorerst mundtot gemacht.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Matthias Ackeret

13.08.2018

Warten auf Weko

Durch das Prüfungsprozedere verlieren die Verlage wertvolle Zeit – trotzdem ist das Weko-Bashing ungerecht.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Marcus Knill

10.08.2018

Kommunikation auf hoher Ebene

Auch wenn es rote Linien gibt, dürfen Gespräche nicht verweigert werden – das ist ein Kapitalfehler.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Pierre Rothschild

06.08.2018

Post von Impressum

Der Berufsverband der Schweizer Journalisten steckt in einer finanziellen Krise und bittet um Spenden. Das wäre nicht nötig gewesen.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Marlis Prinzing

27.07.2018

Das ganze Bild zeigen

Journalismus muss besser werden: Journalisten müssen konsequent auch an die Orte, wo sie auf jene Menschen treffen, die frustriert sind.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Benedikt Weibel

25.07.2018

Lebensversicherung

Der frühere SBB-Chef schreibt zur Affäre Postauto: «Es gibt nur eines: eine starke interne Revision.»

Blogeintrag lesen

1 Kommentare
Zum Seitenanfang